Seit dem 30.05.2020 erlaubt das Land NRW im Bereich des Sports an der frischen Luft wieder Einiges mehr. So können die Tennis-Spieler vom TCB ab kommenden Samstag auch wieder Doppel ausrichten. Die letzten 4 Wochen war das Spiel unter strengen Hygiene-Auflagen nur für Einzel-Spieler freigegeben.
Erfreulich ist auch, dass ab sofort wieder Zuschauer auf der Tennisanlage erlaubt sind. Unter Einhaltung des Mindestabstand-Regeln und einer Dokumentation der Besucher mittels Anwesenheitsliste ist es auch für vereinsfremde Personen möglich, die Anlage als Zuschauer zu betreten. Der Verein freut sich auf aktive Tennisspieler und natürlich auch auf viele Besucher.
Ab der nächsten Woche wird ebenfalls wieder Tennis-Training für Jung und Alt angeboten. Die Trainer bereiten gerade die nötigen Rahmenbedingungen vor.

E.W.