Eine Initiative der Schützen aus dem Kreis Höxter und dem Landkreis Holzminden hat sich in der Corona-Krise der Unterstützung von Vertragspartnern verschrieben, welche direkt mit dem Schützenwesen und den zugehörigen Veranstaltungen verbunden sind. Vom Autoscooter bis zur Schießbude, vom Festwirt bis zum Musikverein, alle sind mehr oder weniger ausgebremst durch die Generalabsage aller Schützenfeste.
Für Bödexen nimmt Oberst Thomas Buch an der Initiative teil. Nähere Informationen sind unter der Internetadresse www.schuetzen-stehen-zusammen.de zu finden.

E.W.