26.02.2019

Renate und Hubert Pöllitzer, bei uns in Bödexen besser bekannt als „Hubsi“, haben sich und ihren Gästen im Norden von Salzburg ein kleines Paradies geschaffen.

Von der Alpaka-Wanderung über einen wöchentlichen Bauernmarkt bis hin zur Event-Location bieten sie am Holzöstersee alles was das Herz höher schlagen lässt. Außerdem wurden sie mit diesem Projekt für den Regionalpreis Oberösterreich nominiert.
Warum wir das hier auf Bödexen.info  schreiben? Nun, Hubert ist ja zumindest ein halber Bödexer, der uns über Jahrzehnte treu geblieben ist und erst beim letzten Weihnachtsmarkt einen Großteil der österreichischen Schmankerln beigesteuert hat. Wer davon gern mehr möchte, der sollte auf seiner Reise in oder aus dem Süden einmal bei Renate und Hubert anhalten. Der Abstecher kostet wenig Zeit, bringt aber viel Freude bei den Gastgebern. Es sind nur ein paar Kilometer von der A8 oder auch von der A3 aus Passau.

Mehr Informationen findet ihr auf Facebook oder direkt auf der Homepage oidavada.at von Renate und Hubert.

Fotos von oidavada.at  –  E.W.