Kurzvorstellung:

Die Löschgruppe Bödexen gehört zusammen mit den Löschgruppen Fürstenau und Brenkhausen zum Löschzug 3 der Feuerwehr Höxter.

Die 1932 gegründete Löschgruppe Bödexen verfügt seit 1992 über ein Tragkraftspritzenfahrzeug mit eingebautem 500-Liter-Löschwassertank und einer eingeschobenen Tragkraftspritze. Anfang 2012 kam ein gebrauchtes Mannschaftstransportfahrzeug hinzu, der zum Transport der Mannschaft und der Jugendfeuerwehr dient, sowie im Einsatz vom Zugführer als Kommandowagen genutzt werden kann. 2009 wurde nach 20-monatiger Bauzeit das neue Gerätehaus im Nassen Kamp bezogen. Es ersetzt das alte Gerätehaus von 1954.

Zur Zeit leisten 31 Kameraden im Notfall schnelle Hilfe. Weitere 2 Mitglieder sind in der Jugendfeuerwehr aktiv und 20 Kameraden sind in der Ehrenabteilung. Löschgruppenführer ist seit 2015 Thomas Krämer, sein Stellvertreter Dirk Niemann. Übungsabende der Löschgruppe sind am ersten und dritten Dienstag im Monat.

Kontakt:

Thomas Krämer, Brinkstr. 37 A, 37671 Höxter – 0173 542 1475

Dirk Niemann, Bödexer Tal 9, 37671 Höxter – 0160 9773 4779

Feuerwehr Höxter, Ortsgruppe Bödexen