Am vergangenen Mittwoch, dem 11. Dezember wurde das schön hergerichtete Adventsfenster an der St. Anna Kirche eröffnet. Die mit hunderten von Kerzen romantisch illuminierte Kirche lud zu einem besinnlichen Abend ein. „Runterkommen“ war angesagt mit Pastor Spittmann und weihnachtlicher Musik der Bläsergruppe des Weserbergland-Orchesters. Im Anschluss an die „Messe im Kerzenschein“ gab es Glühwein, Apfelpunsch und Plätzchen in der Kirche, weil das Wetter keine gute Miene machte.

Wer die Eröffnung des Adventsfensters nicht live miterleben konnte, kann dies im folgende kurzen Video nachholen. Es kann auch für eine Kurzentspannung (1:50 min) genutzt werden .

E.W.

Bildergalerie von Simone