Ich bin a Dorfkind und darauf bin i stolz,
denn wir Dorfkinder sind aus gutem Holz.
Ich bin a Dorfkind was kann’s schönres geb’n
als auf’m Land zu Leben.

Passend zum Text der Band „Dorfrocker“ können wir uns in der Ausgabe des Westfalen Blatts vom 17.09.19 an folgendem Text erfreuen.

E.B.