IN DULCI JUBILO Nun singet und sei froh!

Inzwischen gibt es in der Vorweihnachtszeit – oder korrekterweise Adventszeit – so viel Unerfreuliches, dass man dafür dankbar sein kann, dass das Weserbergland-Orchester Bödexen unter der Leitung von Burkhard Kluge alle Jahre wieder ein besonderes Konzert in der Sankt-Anna-Kirche gibt. Da klingt auch Blasmusik nicht nur angenehm, sondern auch stimmungsvoll.

Vor allem ein Probenwochenende – auch diesmal wieder am vorletzten November-Wochenende in Helmarshausen – dient der optimalen Vorbereitung des Konzertes. So dürfen sich die Besucher unter dem Leitgedanken „Lass hell und warm die Kerze flammen, die Du in unsere Dunkelheit gebracht“ auf folgendes Programm freuen:

Concerto d’Amore
Happy X-Mas
Wir sagen euch an den lieben Advent
Mountain Wind
Von guten Mächten wunderbar geborgen
Macht hoch die Tür, die Tor macht weit
The Greatest Showman
Happy Christmas
Eventide Fall
Rudolph the red nose
Have yourself a merry christmas
Highland Cathedral
Stille Nacht, heilige Nacht
White Christmas

Das Adventskonzert beginnt am 3. Advent um 16 Uhr. Der Eintritt ist wie immer frei. In der Pause werden Teller mit selbstgebackenen Plätzchen herumgereicht und Glühwein darf auch nicht fehlen.

G.W.H.